Mein süßes Adventrezept

Kärntner Mostkekse

  • 300 g Mehl
  • ½ Pkg. Backpulver
  • 6 - 8 EL Most oder Wein
  • 300 g kalte Butter
  • Etwas Eiklar
  • Marillen- oder Ribiselmarmelade
  • Staub- und Vanillezucker zum Wälzen der Kekse

Und los gehts
Vermengen Sie Mehl und Backpulver und bröseln Sie dies mit der kalten Butter ab. Nun fügen Sie Most bzw. Wein hinzu und kneten die Masse bis ein glatter Teig entsteht. Diesen stellen Sie für ca. ½ Stunde in den Kühlschrank.
Ein bisschen Zeit zum entspannen!

Aber jetzt gehts weiter
Rollen Sie den Teig messerrückendick aus und stechen Kreise aus. Den Rand bestreichen Sie mit Eiklar und füllen einen Teelöffel Marmelade hinein bevor Sie den Teig zu Halbmonden zusammenklappen. Drücken Sie den Rand leicht an und backen Sie die Kekse ca. 20 Minuten bei 180 Grad Celsius. Zum Abschluss wälzen Sie das Gebäck noch heiß im Staubzucker-Vanillezuckergemisch.

Fertig! Jetzt genießt Ihr zu den Keksen einen würzigen Punsch oder eine heiße Schokolade!

Eine schöne Adventzeit wünscht das Küchenteam vom Genusshotel Kärntnerhof - Bad Kleinkirchheim Kärnten!

 

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH