Marzipanmousse – ein köstliches Dessert für die Weihnachtstage

Marzipanmousse 

Zutaten (für ca. 4 Personen):

1 Ei
2 Dotter
30 g Kristallzucker
120 g Marzipan
2 Blatt Gelatine (Gelierhilfe)
1 Schuss Amaretto (nach Wunsch)
120 g weiße Schokolade
250 g Schlagobers

Zubereitung:

Schlagen Sie Eier, Dotter, Kristallzucker und das zerkleinerte Marzipan über einem warmen Wasserbad schaumig auf. Dann nehmen Sie das Gefäß vom Herd und schlagen die Masse weiter, bis sie etwas abgekühlt ist.  Rühren Sie nun die aufgelöste Gelatine (Zubereitung lt. Packungsanleitung) sowie die zerlassene Schokolade unter. Zum Schluss ziehen Sie das geschlagene Obers unter das Mousse und verfeinern es – wenn gewünscht – mit einem Schuss Amaretto. Füllen Sie das Dessert in kleine Gläser und stellen Sie sie für rund zwei Stunden in den Kühlschrank, bevor Sie es anrichten. Zum Dekorieren eignen sich frische Feigenspalten und/oder eine Fruchtsauce, je nach Geschmack. 

Wir wünschen gutes Gelingen und genussvolle Weihnachtsfeiertage,
Ihr Markus Ebner,


Genusshotel Kärntnerhof - Bad Kleinkirchheim Kärnten

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH