Weihnachts-Dessert Tipp - Lebkuchen-Apfel-Tiramisu

Lebkuchen-Apfel-Tiramisu

Zutaten für 6 Personen:
115 g Kristallzucker
3 Dotter
Vanillezucker
eine Prise Salz
Zitronen- und Orangenzesten
250 g Mascarpone
250 g Schlagobers
Eierlikör
3 Blatt Gelatine
Lebkuchengewürz
Apfelragout oder Apfelmus
Biskotten oder Lebkuchen nach Belieben

Zubereitung:

Zuerst schlagen Sie die Dotter mit Zucker, Vanillezucker, einer Prise Salz und den Zitruszesten schaumig. Rühren Sie anschließend Mascarpone, einen Schuss Eierlikör und etwas Lebkuchengewürz dazu. Die Gelatineblätter weichen Sie in etwas Wasser ein, anschließend ausdrücken und in ein paar Esslöffel erwärmten Schlagobers auflösen. Mengen Sie dies vorsichtig in das restliche aufgeschlagene Obers, bevor Sie es unter die Mascarponemasse heben. Nun schichten Sie Biskotten oder Lebkuchen in kleine Gläser, geben das Apfelragout darauf und anschließend die Creme. Wiederholen Sie dies, bis das Glas schön gefüllt ist. Schließen Sie mit einer Cremeschicht ab und verzieren Sie das Tiramisu mit Schokostreusel.
Gutes Gelingen!

 

Genusshotel Kärntnerhof - Bad Kleinkirchheim Kärnten!

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH