Skitour Mirnock

Winterwandern

durch Kärntens weiße Landschaften...

Wandern Sie durch's Kirchheimertal bis St. Oswald und verbinden Sie Ihren Winterspaziergang mit einer Einkehr bei einer Buschenschrank. Unzählige, weitläufige und markierte Talrundwege warten auf Sie in Kärnten und werden im Winter regelmäßig vom Schnee geräumt. Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Touren Wanderkarten zur Verfügung. Mit der Gästekarte können Sie auch den Skibus gratis nutzen.

Möchten Sie gerne höher hinaus, dann bringen wir Sie auf sonnige Wintergipfel! Lernen Sie das abwechslungsreiche Winterwanderwegenetz in Kärnten kennen und genießen Sie Stille und Ruhe! 

Mit der Bad Kleinkirchheim Sonnenschein Card genießen Sie etwa geführte Schneeschuhwanderungen oder lustige Rodelpartien mit Traktortaxi-Fahrt!  

Nähere Infos zu Winterwandern, Langlaufen und Rodeln in Bad Kleinkirchheim finden Sie hier.

Wintertouren in der Region Bad Kleinkirchheim

Ob beim Winterwandern, -spazieren oder -rodeln, Bad Kleinkirchheim bietet auch abseits der Pisten wunderbare Freizeitmöglichkeiten für Gäste jeden Alters an. Hier finden Sie unsere persönlichen Empfehlungen für Ihren Winter voller Sonnenschein-Momente! Mit der Sonneschein Card können Sie jederzeit das Ski-Shuttle und das Nockmobil (ein Taxidienst auf Abruf) nutzen, um zum Ausgangspunkt zu kommen

Wöllaner Nock - Weitblick und Rodelspaß
Von der Bergstation der Kaiserburgbahn führt ein Rodelweg hinauf bis zum Gipfel des Wöllaner Nocks. Mit der Rodel geht's wieder rasant hinunter bis zur Bergstation. Freuen Sie sich auf einen atemberaubenden Ausblick, bei guter Sicht bis zum Großglockner!
Länge: ca. 2 km, Gehzeit: ca. 1 Stunde

Kaiserburg-Bob - Kärntens 1. Ganzjahres-Rollbobbahn
Auf 1,4 km Länge genießen Sie Achterbahn-Feeling pur! Mit einer Maximalgeschwindigkeit von 40 km/h werden insgesamt 26 spannende Kurven und einige rasante Geraden mit dem Rollbob befahren, bevor die Fahrt ihren Höhepunkt, einen sieben Meter hohen Kreisel erreicht. Danach geht's hinunter in die Zielgerade bis zur Talstation Kaiserburg. Ein Spaß für Jung und Alt, im Sommer wie im Winter!

Nockalm - gemütlicher Winterspaziergang
Direkt an der Bergstation Nockalm können Sie am flachen Plateau einfach die Aussicht genießen und relaxen oder auch am präparierten Wanderweg vorbei am Speicherteich bis zur Langalmabfahrt und wieder zurück spazieren.
Länge: ca. 1 km, Gehzeit: ca. 1/2 Stunde

Brunnachhöhe - Brunnachgatter - Gipfelpanorama der Kärnter Nockberge
An der Bergstation Brunnach befindet sich der Wanderweg, der bis zum Brunnachgatter führt, von dem aus Sie einen herrlichen Blick auf den großen und kleinen Rosennock, den Predigerstuhl und den Falkert genießen
Länge: ca. 2 km, Gehzeit: ca. 1 Stunde

Falkertweg - Winterromantik und Rodelvergnügen
Vom Feriendorf Kirchleitn St. Oswald führt der Weg über das Falkerthaus bis hin zur Lärchenhütte. Genießen Sie die Stille und Romantik im Winterwald. Zurück geht's mit der Rodel zum Ausgangspunkt ab dem Falkerthaus. 
Länge: ca 3,5 km, Gehzeit: ca. 1,5 Stunden

Schneeschuhtouren

Erleben Sie den Winter in Kärnten auf die genussvollste Art - beim Schneeschuhwandern! Erkunden Sie den Ferienort Bad Kleinkirchheim und wandern Sie durch verschneite Winterlandschaften über unberührte Hänge und auf sanften Gipfelwegen.

Bei geführten Wanderungen erklären Experten den Umgang und Einsatz der Schneeschuhe. Buchbar sind die Touren bei der Ski- & Sportschule Krainer-Wulschnig (http://www.skischule-badkleinkirchheim.at/) und bei der Ski- & Qualitätsskischule Brunner (www.skischule-bkk.com).

Mit Pferdestärke durch die Winterlandschaft


Ein herrliches Gefühl ist eine Pferdeschlittenfahrt und romantisch ist es noch dazu!
Bis zu vier Personen finden in einem der urigen Pferdeschlitten Platz. Einen solchen Ausflug organisieren wir gerne für Sie im Hotel. Wenden Sie sich gerne an unser Rezeptionsteam, Tel.: +43 4240 293.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH