Paar in einem Ruderboot auf einem See
Kärntner Seen erleben
Wassersport und mehr

Urlaub am See

Aktiv zwischen Seen & Bergen in Kärnten

Badefreuden und Seenerlebnis in Kärnten - im Seenland Kärnten können badefreudige und naturbegeisterte Urlauber das kühle Nass

in vollen Zügen genießen. Über 1.200 Seen - Gebirgs-, Moor- und Badeseen im Kärnten -  laden zum Schwimmen, Wassersporteln und Erholen ein.

Vom Berg zum See

Wasser erleben

Das harmonische Zusammenspiel aus Berg- und Seenlandschaften in herrlicher Kulisse lockt jedes Jahr unzählige Gäste zum Sommerurlaub nach Kärnten. Von türkisgrün bis dunkelblau schimmern die Farbtöne der Kärntner Seen. Die Trinkwasserqualität aber auch die angenehmen Temperaturen bis oft 25 Grad Celsius begeistern aktive Sportler, Familien mit Kindern aber auch Sonnenanbeter:innen und Ruhesuchende.

Sportschulen an den Seen punkten mit actionreichen Angeboten wie Wakeboard, Wasserski, Bananenfahrten, Reifenrodeo oder Panoramaflügen. Seen-Genießer:innen können beim Buchtenwandern, Kanufahren oder Stand Up Paddling lauschige Plätzchen für sich entdecken.

Paar steht auf Felsen im Wasser

Der Millstätter See ist der wasserreichste See Kärntens und erstreckt sich zwischen den Nockbergen, Hohen Tauern und dem Wolfsbergrücken. Die Wassertemperaturen steigen im Sommer auf angenehme 26 Grad. Idyllische Plätzchen und Buchten laden zum Abkühlen, Entspannen und Picknicken ein. Aktive Urlauber:innen finden unzählige Freizeitangebote in den Strandbädern Ferndorf, Sittlinger, Tschinder, oder im Parkbad Döbriach. Die Seepromenade bietet neben einem Kinderspielplatz und einem Yachthafen einen barrierefreien Seezugang im Fischerpark. Stimmungsvolle Sommerabende mit herrlichem Seeblick genießen Sie bei einem Cocktail in Charly's Seelounge.

Sonnenuntergang

Im Strandbad Sittlinger

In nur 15 Autominuten erreichen Sie das Strandbad Sittlinger in Döbriach am Millstättersee – ein 10.000 m2 großes Strandbad mit Naturbadestrand, Restaurant und vielen schattenspendenden Bäumen. Dies alles ist für Sie ab einer Direktbuchung von 5 Nächten kostenlos! Familien mit Kindern fühlen sich am Wasserspielplatz pudelwohl oder erkunden per Boot oder beim Stand Up Paddling den Millstättersee. Wer gerne in hohem Tempo über den See braust, kommt beim Wasserschifahren und Reifenrodeo voll auf seine Kosten.

Unser Tipp: Genießen Sie einen köstlichen Eisbecher auf der Restaurantterrasse!

Sonnenuntergang an einem See

Wasserspaß am Brennsee

Der Brennsee - auch Feldsee genannt liegt direkt zwischen dem Mirnock und Wöllaner Nock in den Kärntner Nockbergen. Der smaragdgrüne See mit Trinkwasserqualität ist wegen seiner Überschaubarkeit bei Familien besonders beliebt. Ein großes Angebot an Wassersportarten wie Kajakfahrten, (Schnupper-)Kurse rund um Surfen und Segeln u. v. m. machen den Sommerurlaub in der Region Millstätter See - Bad Kleinkirchheim - Nockberge besonders abwechslungsreich. Entdecken Sie das vielfältige Angebot der Sportschule Krainer.

Mehr erfahren
Unser Tipp:

Mit der Kärnten Card erhalten Sie ermäßigte Tickets am Millstätter- und Ossiachersee!

mehr erfahren

Schifffahrten

Auf den Kärntner Seen

Die Kärntner Seen können Sie auch bequem mit Ausflugs- und Erlebnisfahrten der Kärntner Schifffahrt kennen lernen. Von April bis Oktober sind die Schiffe am Millstättersee, Ossiachersee, Wörthersee, Weißensee unterwegs.

Mehr erfahren
Paar radelt entlang eines Sees

Hier ist f√ľr Jeden was dabei!

Urlaub zu jeder Jahreszeit